Kaminholz

Unser hochwertiges Kaminholz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung erhalten Sie bei uns in verschiedenen Holzarten. Zu den Holzarten gehören bei uns Laub-/Mischholz mit den Hartholzarten Buche, Eiche und Esche sowie Birke und Erle als Weichholz. Das von uns verwendete Holz besitzt je nach Holzart beste Brennwerte.

Wir verwenden dabei heimische Hölzer. Hierauf legen wir besonderen Wert. Kurze Transportwege aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, das ist die Voraussetzung für einen umweltfreundlichen Brennstoff. Denn die Verantwortung für die Wälder und unserer Umwelt liegt in unserer Hand.

Übrigens! Holz ist CO2-neutral. Das heißt, es wird bei der Verbrennung auch nur das an Kohlendioxid (CO2) freigesetzt, was vorher während des Wachstums aufgenommen wurde. Dieses ist ein wertvoller Beitrag zur Schonung der Umwelt, im Gegensatz zu der Verwendung von Öl oder Gas.

Daher eignet sich unser Brenn- bzw. Kaminholz perfekt für verschiedene Anwendungen. So können Sie unser Holz in

  • Holzöfen
  • Steinöfen
  • Küchenherde, die mit Holz befeuert werden
  • Grills
  • Feuerschalen
  • Feuerkörbe sowie
  • Pizzaöfen
  • usw.

einsetzen. Unser hervorragendes Qualitätsholz entsteht einmal durch den Einkauf hochwertigen Holzes. Aber auch unsere nachgelagerten Prozesse, wie die Trocknung und Reinigung bestimmen die Qualität und damit den Brennwert. Denn nur trockenes Holz bereitet Ihnen die angenehme Wärme, die Sie für ein gemütliches Zuhause benötigen. Es brennt einfach und schnell an und die Ofenscheibe verrußt nicht so schnell.

Der dafür erforderliche Trocknungsvorgang erfolgt bei uns über die überschüssige Abwärme eine Biogasanlage. Somit können wir die Garantie geben, dass unsere Holzscheite definitiv trocken sind. Trocken heißt, dass eine Restfeuchte von ca. 15-20% zurückbleibt und damit ein optimaler Brennwert erreicht wird.

Haben Sie einen modernen Ofen oder Kamin mit etwas kleinerer Brennkammer, so können Sie auch hier von unserer besten Qualität profitieren. Auch alle Anderen haben diesen Vorteil. Die Größe der einzelnen Scheite wird so gesägt und gespalten, dass sie mit 25 bis 50 cm passend für jede Feuerstelle sind. Dieses garantiert eine optimale und vor allem lange Brenndauer mit hohem Heizwert.

Sie erhalten unser Kaminholz daher in Laub-/Mischholz oder in reiner Buche mit bestem Brennwert.

Laub-/Mischholz

Erfahren Sie hier, was unser Laub-/Mischolz so besonders macht! Von der Beschaffung aus heimischen Wäldern über eine Trocknung bis hin zur Säuberung.

Laub-/Mischholz

Reine Buche

Erfahren Sie hier, was unser reines Buchenholz so besonders macht! Von der Beschaffung aus heimischen Wäldern über eine Trocknung bis hin zur Säuberung.

Reine Buche